Dienstag, 29. Juli 2014

Hochzeits- Rainbow- Cookies für Miss Xoxolat

Am Samstag den 26.07.2014 war es endlich so weit. Meine, in Blogfragen, Mentorin und eine meiner besten Freundinnen, MissXoxolat, heiratete ihren Mr.Xoxolat.
Das Motto der Party: Regenbogen! Ganz zu ihr passend! Schillernd, bunt, fröhlich, farbenfroh. Kurzum: die Hochzeit war ein Traum! Und weil ich dem Brautpaar eine ganz besondere Freude machen wollte, habe ich meine Küche mal wieder in ein Schlachtfeld verwandelt und für jeden Gast einen "Rainbow Cookie" gebacken.


Teig- Zutaten für ca. 24 Kekse:

200g Butter
200g Zucker
400g Mehl
1 Ei
Mark 1 Vanilleschote

Butter und Zucker schaumig rühren. Schnell das Ei und das Vanillemark in die Masse einrühren und schließlich Mehl dazu geben. Teig in Frischhaltefolie packen und für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Kekse bei 180°C, mittlere Schiene, ca. 40 Minuten backen. Die Backzeit ist allerdings von der Dicke der Kekse abhängig. Meine waren an ca. 1 cm dick. Wenn die Kekse einen leicht hellbraunen Rand bilden sind sie fertig.

Als Inspiration und Anleitung für das Design diente mir diese Vorlage von Montreal Confections, da es so perfekt zu dem Logo der Beiden passte.

Und hier nun das Ergebnis:

Danke an Miss Xoxolat für die tollen Bilder! <3

Ich wünsche dem Brautpaar, auch auf diesem Wege, nochmals alles erdenklich Liebe und Gute!
Bleibt eigentlich nur eine Frage offen: wird Miss Xoxolat jetzt Mrs. Xoxolat? :P XD

Kommentare:

  1. Du wirst lachen, wir hatten die Diskussion schon, ob Miss Xoxolat nun Mrs. Xoxolat wird =)
    Die Antwort: nein =) - zumindest was den Blog betrifft ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. XD dachte ich mir schon, aber witzig, dass wir,wieder einmal, den selben Gedanken hatten ;)

      Löschen